Dresdener Schwibbogen

21.10.2013

Dies ist eines meiner ersten größeren CNC Projekte, noch auf der „kleinen“ Fräse meines Vaters erstellt. Dazu mussten einige Teile im „Versatz“ gefräst werden, da der Arbeitsbereich der Maschine nicht ausreichend war.

Zu Weihnachten 2013 hat mein Vater diesen Schwibbogen geschenkt bekommen.

Die Vorlage des „Bogens“ stammt aus einer veröffentlichten Datei, die ich für meine Bedürfnisse angepasst und neu gezeichnet habe.

Die Vorlage des „Fürstenzugs“ stammt ebenfalls aus einer veröffentlichten Datei, die ich ebenfalls für meine Bedürfnisse angepasst und neu gezeichnet habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.