Zauber Vogelfutterhaus

08.05.2018

Gestern und Heute habe ich ein kleines Zubehör für das Zauberhaus gebaut.
Es ist ein Vogelfutterhaus in der passenden Optik zum großen Zauberhaus.

Auch dieses Haus wurde zuerst in 3D CAD gezeichnet.

 

Danach wurden die Front-, Rück-, Seiten- und Bodenplatten sind aus 19 mm Fichte 3 Schicht Holz gefräst.
Das Unterdach besteht aus 40×10 mm Kieferleisten. Darüber kommt noch eine Rotzeder Schindel Eindeckung.
Die Fenster sind aus 5 mm Flugzeugsperrholz gefräst.
Wenn alles passt, bekommt das Haus noch einen Farbanstrich.

 


27.05.2018

Heute habe ich das Mini Zauberhaus etwas mit Farbe versehen.

Zuerst wurde das gesamte Holz mit Remmers Holzschutzgrund farblos gestrichen.
Diese Grundierung dringt tief ein, und der nachfolgende Anstrich kann sparsamer verwendet werden. Besonders der nachfolgenden nass in nass Technik kommt es zu Gute.

Nach der Trocknung wurde es Farbig.
Verwendet habe ich dazu Remmers HK-Lasur in den Farbtönen Pinie/Lärche, Nussbaum und Weiß.

Wenn das große Zauberhaus aufgebaut wird, sind sicherlich noch ein paar Holzschindeln für dieses Vogelfutterhäuschen übrig.


31.05.2018

Da mir das Häuschen noch etwas zu hell erschien, habe ich es noch ein wenig mit Remmers HK Lasur Palisander nachgearbeitet.
So gefällt es mir, so bleibt es.

Nun habe ich die richtigen Farbtöne für das große Zauberhaus gefunden.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.